Monster Hunter Freedom Unite

Alles rund um die Welt von MHFU!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nargakuga

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Silbersonne
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 19
Ort : Wüsstest du wohl gern in Deutschland

BeitragThema: Nargakuga   Di Jul 13, 2010 9:10 am

Nargacuga
Wie töte ich ihn mit einem Großschwert?
Nehmt ein Großschwert mit viel Stärke und Schärfe mit, für den Naruga im Dorf beispielsweise die Killersense.(er hat gegen Feuer eine Schwäche und gegen Bomben also nehmt am besten ein paar große Fassbomben(+)mit) Wenn möglich eine Rüstung mit Ausweichdistanz hoch, eine mit übermenschlicher Kraft ist auch nicht verkehrt, da sein Schwanz und seine Flügel Angriffe gern mal abblocken lassen. Fallgruben funktionieren bei ihm nur wenn er wütend ist, ich würde allgemein von Fallenobjekten abraten.

->So wird gekämpft<-

1) Immer wenn der Naruga in seine Sprungposition geht (ein Vorderbein zeigt nach vorn, das andere nach hinten) und darin verharrt, lauft zu der Seite des nach HINTEN zeigenden Beins(ihr könnt euch auch merken wenn er in dieser position verharrt das ihr einfach in die Richtung läuft, wo er nich hin sieht z.b. Kopf nach rechts, dann lauft nach links und Kopf nach links, dann in die andere Richtung), dann springt er an euch vorbei.Danach kommt immer eine Kopfstreck-Schwanzwedelbewegung. Ladet eure Waffe sobald der Schwanz vom ersten Wedler herunterkommt auf, dann werdet ihr ihn mitten ins Gesicht treffen. (WICHTIG->dies erfordert zu Beginn etwas Übung, nicht verzweifeln!)

2) Oft hüpft er kurz in seine Sprungpose, und führt einen Schwanzschlag aus.Der tut weh, ist jedoch sehr einfach zu umgehen: Blocken oder sich einfach unter ihm wegrollen, dann wird man nicht getroffen. Wenn man sich erfolgreich darunter wegrollt, gleich aufladen, das gibt einen weiteren Gesichtstreffer.

3) Sein "Angeben": Dazu ist nicht viel zu sagen. Solltet ihr sehen, das er herumsteht und in die Luft schnappt (ähnlich wie bei seinem Verwandten Tigrex) einfach aufladen und ins Gesicht. --- Wenn er wütend wird, macht er oft einen Mehrfachsprung. Auch hier kann wie bei 1 beschrieben ein Treffer gelandet werden. Dazu ist wichtig, kurz bevor sein Schwanz hoch schnellt (nach den Sprüngen) das Aufladen zu beginnen. Auch hier wieder-> Übung macht den Meister. Wenn man dies befolgt, kann man ihn (Im Dorf, auf G-Class kenne ich mich nicht mit ihm aus!) bereits nach einer vierter Stunde fangen.(Man kann ihn fangen wenn er humpelt oder wieder in seine Schlafzone zurückkehrt.Welche das ist ist von Gebiet zu Gebiet unterschiedlich)




Wie töte ich ihn mit einem Katana?
1)Du benötigst erstmal eine fertige Schockfalle und Material um eine 2 bzw. 3te zu bauen.Eine Fallgrube kann nützlich sein jedoch tritt er nicht immer rein (Nur wenn er wütend ist). Weiterhin brauchst du noch 10 Tränke,10 Megatränke,10 Honig (für erneute Megatränke) 10 Blaupilze , 10 Kraut. 5-6 Wetzsteine dürften genügen (eher weniger aber sicher ist sicher).Weiterhin empfehle ich vorweg Schonmal 3 Große Fassbomben und 2 Große Fassbomben+ mitzunehmen. Auch die Materialien für eine 3te +Bombe sind nicht falsch. Es empfielt sich auch noch Kombie-Material für die 3 Großen Fassbomben mitzunehmen um diese auch zu Großen+Bomben zu machen.Auf Jeden Fall benötigtst du noch das Panzeramulett und das Kraftamulett(Die Panzer-und Karftkralle gehen auch oder die noch dazu). Ein Gebratenes steak braucht ihr auch (Oder einfach Megasäfte). Farbbälle nicht vergessen und auch nicht die kleinen Fassbomben daheim liegen lassen. Wenn ihr all das siehe oben habt dürftet ihr noch die Kombibücher 1-3 mitnehmen .Als rüssi könnt ihr so gut wie jede nehmen die gute Verteidigung besitzt(Ich habe die Tigrex S benutzt, weil man da Schnelles Essen hat, welches sich anbietet, weil der Nargacuga sehr schnell angreift!).Als waffe eignen sich gut Waffen mit Feuerfeigenschaft. Wyvern-Klinge Blut oder Jahrhundertdolch sind nur Möglichkeiten.(Mit der Wyvernklinge Blut kann man ihn in 15 Minuten schaffen.)

2) Ihr solltet am besten bevor ihr startet noch Goldenes Getränk und Kirinkäse gegessen haben. Euer Begleiter ist ziemlich egal.(Meiner hatte gesundheitsflöte und echte gesundheitsflöte sowie rüstungsflöte, es geht jedoch auch eine Katze die gerne angreifen. Gleich wenn ihr ihn seht (er ist IMMER in der rechten Seite (Großer Dschungel)). Werft ihr einen paintball drauf, wenn er dann erst mal rumhüpft platziert ihr die erste Schockfalle. Vorsicht das er euch nicht trifft. Wenn er drin steht stellt die großen fassbomben + hin und jagt sie hoch, dann dürfte er das erstmal sauer sein.(Hinweis: Sauer ist er wenn der schwanz die dornen dauerhaft ausgefahren hat)(2ter Hinweis stellt nur eine Falle pro Gebiet in der er sich befindet auf). Versuche jedem Angriff auszuweichen (geht nicht immer).Ihr soltet versuchen ihn immer auf den Kopf zu schlagen. Dies geht am besten wenn er gerade die 3-4 Sprungattacke ausgeführt hat . Danach wackelt er immer ein bisschen rum Very Happy .Am sichersten ist es mit dem Katana wen ihr unter seinem Bauch steht und von da aus auf ihn einklopt .IMMMER wen er rumwackelt(außer wenn er wütent wird) solltet ihr ihn vermöbeln. Ihr könnt jederzeit auf ihn einhauen, müsst euch jedoch immer im klaren sein, dass er schnell wütend werden kann. (Wenn er immer nach einem Schlag wütend wird, heisst es, dass er fangbereit ist.

3) Den Vorgang der in 2) beschrieben ist könnt ihr in jedem Gebiet anwenden. Beim ersten mal nicht verürckt werden wenn ihr bis zu 45 minuten brauchen könnt.

4) Wenn er den Schwanz schräg nach oben hebt rennt und für 1-2 Sekunden stehen bleibt, dann rennt soweit ihr könnt in die entgegengerichtete Richtung in die er guckte. Wenn er an euch dann vorbeigehupft ist rennt ihm nach und haut drauf. 5) ACHTUNG!! Heilt euch immer bis fast randvoll (Also nicht einen Trank verschwenden wenn ihr noch 2-3 Abschnitte auffüllen müsst). Sein gefährlichster Angriff ist der "Schwanzklopper"(ich nenne das mal einfach so ,mir fällt nichts besseres ein).Dieser Angriff kann euch töten wen ihr volles Leben habt und er sauer ist. Der zieht locker immer die hälfte vom Leben ab wenn er euch voll trift(gilt nur wen ihr volle Lebensanzeige bis zum rechten Bildschirmrand habt).Weiterhin solltet ihr versuchen euch immer zu heilen wen ihr unter 3/4 von der Lebensanzeige fallt. Mit dieser Taktik dürftet ihr in in dem 4ten oder 5ten Gebiet(also in dem 4rten oder 5ten Gebiet in die er geht)töten. Wer Rechtschreibfehler findet soll sie Anschreiben
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Nargakuga
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Monster Hunter Freedom Unite :: Tipps zu den Monstern-
Gehe zu: