Monster Hunter Freedom Unite

Alles rund um die Welt von MHFU!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Diablos

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Silbersonne
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 19
Ort : Wüsstest du wohl gern in Deutschland

BeitragThema: Diablos   Di Jul 13, 2010 12:17 pm

Diablos
Ausrüstung:
Katana (damit ist er nicht so schwer)
10 Tränke
10 Megatränke
5 Blitzbomben
5 Schallbomben
viele Farbbälle
Wetzsteine
Psychoserum (muss nicht unbedingt sein, ist aber nützlich)
5 Kaltgetränke




Taktik:
Die meiste Zeit solltest du um ihn herumlaufen, da du sonst leicht Opfer seiner Rennattacke wirst. Laufe nie gerade auf ihn zu oder von ihm weg!
Tränke und anderes kannst du essen, nachdem er sich eingegraben hat (laufe dann aber vorher ein paar Sekunden nach links oder rechts). Er merkt sich immer deinen Standort, wenn er sich eingräbt und bricht genau dort aus. Zuerst solltest du seinen Schwanz abschlagen und die Wirkung seiner Peitsch- und Drehattacke stark zu senken. Mit einer guten Klinge sollte das nicht allzu lange dauern. Danach renn immer, möglichst von hinten auf ihn zu, schlag auf die Beine und roll dich unter ihm durch. Meistens setzt der Diablos sowieso nur die Renn- oder Grabattacke ein. Wenn du seine Beine eine Zeit lang angreifst fällt er um und du kannst ihn stark attackieren.
Schallbomben sind ein günstiges Hilfsmittel, funktioniert aber nicht, wenn der Diablos wütend ist. Wirf die Schallbombe, wenn er sich gerade in den Boden gegraben hat. Er wird hockkommen und für einige Sekunden im Boden steckenbleiben. In der Zeit kannst du ihn angreifen.
Wenn du dich in einem Gebiet mit bestimmten Wänden befindest, kannst du dich davorstellen und weghechten, wenn der Diablos angerannt kommt. Er bleibt mit seinen Hörnern in der Wand stecken und du kannst effektive Treffer auf den Kopf landen (Achtung: Wenn die Hörner abgeschlagen sind, kann der Diablos nicht mehr in der Wand steckenbleiben).
Sobald das Vieh aggro wird, benutze die Blitzbomben.
Blitzbombe: Stelle dich mit dem Rücken zu ihm hin und warte, bis er angerannt kommt. Dann wirf die Bombe und der Blitz wird den Diablos stoppen und betäuben. Dann kannst du für einige Sekunden auf ihn einschlagen.
Nach einger Zeit sollte er dann den Geist aufgeben. Schaue jedoch immer auf die Karte und wirf stetig Farbbälle um ihn nicht aus den Augen zu verlieren. Wenn er sich in den Boden gräbt, kann er leicht verschwinden, ohne, dass du siehst, wohin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Diablos
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Monster Hunter Freedom Unite :: Tipps zu den Monstern-
Gehe zu: